Wice CRM Software – So Wice, so gut.

iPhone 5 ante portas: Eine mobile Erfolgsgeschichte wird fortgeschrieben

Im Jahr 2007 hat Apple das iPhone erstmals vorgestellt und seitdem rund 250 Millionen Geräte verkauft. Das iPhone ist für mehr als die Hälfte des Konzernumsatzes verantwortlich. Mit dem AppStore hat Apple die Art und Weise, wie Software verkauft wird, revolutioniert. Auch wenn Apple zuletzt Marktanteile an Samsung abgeben musste, das iPhone hat Apple zur wertvollsten Marke der Welt gemacht. Das iPhone ist zweifelsohne eine mobile Erfolgsgeschichte.
Weiterlesen →

Tablets auf dem Weg zum Hauptarbeitsmittel

120px Apple iPad Tablets auf dem Weg zum Hauptarbeitsmittel

Apple iPad

Die Quartalszahlen von Apple sprechen Bände: 15 Millionen verkaufte iPads. Auch die Android-Tablets verkaufen sich sehr gut. Ein Ende des Tablet-Booms ist nicht abzusehen. Ganz im Gegenteil. Viele Experten gehen davon aus, dass wir erst am Anfang der Entwicklung stehen. Denn obwohl Tablets nicht die performantesten Geräte sind, sind sie doch die mit dem größten Wohlfühlcharakter. Die Bedienung über Touch-Gesten ist sehr komfortabel und die meisten Benutzer kommen sofort intuitiv mit den Applikationen klar.
Weiterlesen →

Ein paar Gedanken über das Web, den Desktop und die Evolution des CRM

Februar 15, 2010Hansjörg SchmidtBlog1
120px Apple iPad Ein paar Gedanken über das Web, den Desktop und die Evolution des CRM

Apple iPad

Nicht erst seit der Präsentation des Apple iPads ist die Veränderung in der Art und Weise wie wir auf Informationen zugreifen und wie sich dadurch die Software ändert offensichtlich. Der Browser wird immer mehr zum Desktop und Cloud-basierte Software macht die herkömmlichen Desktop-Betriebssysteme fast obsolet. Denken Sie mal darüber nach: Wir haben unsere Daten, unsere Anwendungen und Infrastrukturen im Web. Warum sollten wir mehr benötigen, als einen Thin-Client und einen Browser? Nicht viel mehr ist das iPad – ein in Hardware gegossener Webbrowser. Weiterlesen →