Wice CRM Software – So Wice, so gut.

Ausblick WICE 5 – Teil II – Workflow-Generator

Im zweiten Teil unserer kleinen Vorstellungsreihe über WICE 5 stellen wir Ihnen heute den neuen Workflowgenerator vor. Ein einfaches, aber probates Mittel, um eine höhere Kundenorientiertung und Kundenzufriedenheit zu erreichen ist die Festlegung von Standards im Umgang mit Kunden. Für die häufig auftretenden Situationen im Kundenkontakt werden Standards festgelegt, die jeder Mitarbeiter kennen muß. Diese Standards stellen dem unsicheren Mitarbeiter eine enorme Hilfestellung dar. Für das Unternehmen sind standardisierte Kundenprozesse mit höherer Transparenz verbunden, einfacher zu kontrollieren und schneller schulbar. Durch Standards wird zudem die Art des Auftritts eines Unternehmens am Markt definiert. Die Einführung von Standards läßt die Umsetzungsbarrieren schneller erkennen und es können unterschiedliche Schwerpunkte auf einzelne Maßnahmen gelegt werden. Der neue Workflowgenerator in der Version 5 unserer WICE CRM-Groupware unterstützt Sie bei der Erstellung einheitlicher Arbeitsprozesse. Einmal festgelegt können die einzelnen Schritte eines Workflows vom Mitarbeiter im Vorgang abgerufen werden. Dies können z. B. vorformulierte E-Mails mit Anhang sein, Wiedervorlagen zum Nachtelefonieren in X Tagen oder die Veränderung des Vorgangsstatus nach einer bestimmten Phase. Der Mitarbeiter braucht dann später einfach nur per Knopfdruck die einzelnen Schritte zu starten. Dies sehen Sie in diesem Screenshot.

Tags: , ,

Hinterlassen sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*