Wice CRM Software – So Wice, so gut.

CRM-Expo: Attraktivität von CRM steigt – Open Source im Kommen

November 17, 2004Hansjörg SchmidtBlog0

Das Kundenbeziehungsmanagement in allen Facetten stand auf der CRM-Expo in Köln für zwei Tage im Mittelpunkt. Knapp 90 Vorträge im Kongressbereich, in den Foren und auf der Aktionsfläche und 160 Aussteller boten den 3.000 Besuchern die Gelegenheit, sich über neue Trends, Konzepte und Strategien zu informieren. Zum ersten mal wurde auch das Thema Open Source und CRM in einer Podiumsdiskussion angesprochen. Und wir waren dabei. Übereinstimmend stellten die Diskutanten fest, dass Open-Source-CRM nicht nur wettbewerbsfähig ist, sondern durch den offenen Quellcode vor allem mehr Investitionssicherheit bietet. Vor allem die schnelle Einführung – Dr. Wolfgang Maison sprach von zwei Drittel weniger Implementationsaufwand – und die Praxisnähe wurden als Vorteile gegenüber herkömmlichen Produkten genannt. Eines wurde auf der CRM-Expo deutlich – die Attraktivität von CRM steigt. Dabei setzt sich der Trend aus dem Vorjahr fort: Neben großen Unternehmen setzen immer mehr Mittelständler und kleinere Unternehmen CRM-Strategien um. Highlight einer jeden Messe ist die Messeparty – bietet sich hier doch die Gelegenheit, persönliche Beziehungen ganz ohne Software zu entwickeln. Und wenn ein angesehener CRM-Experte nach anstrengendem Messetag mit Leidenschaft „locomotive breath“ und „forever young“ singt, gibt es schnell auch Gesprächsstoff jenseits der Fachthemen. Wiedereinmal zeigt sich, dass CRM mehr ist, als nur Software 😉

Hinterlassen sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*