Wice CRM Software – So Wice, so gut.

CRM Trend: Mobiler Zugriff statt Synchronisierung

Der mobile Zugriff auf wichtige Unternehmensdaten wird in der vernetzten Geschäftswelt immer wichtiger. Viele CRM-Systeme setzen für den mobilen Zugriff nach wie vor auf Replikation und Synchroniserung von Datenbanken und Datensätzen. Dieses Vorgehen ist extrem unwirtschaftlich und fehlerträchtig. Dies haben Hersteller erkannt und setzen über Web-Frontend oder proprietäre mobile Endgeräte auf den direkten mobilen Zugriff auf eine zentrale Datenbank ? WWW, GPRS und UMTS seien Dank. Nur wenn alle Mitarbeiter stets auf eine zentrale Datenbank zugreifen, arbeiten alle immer mit den aktuellsten Daten. Die WICE CRM-Groupware bietet hierzu herausragende Möglichkeiten. Die komplett web-basierte Technologie von WICE ist die optimale Basis. WICE ist von Haus aus mobil ? von jedem Rechner dieser Welt, der mit dem Internet verbunden ist, hat man vollen Zugriff auf das gesamte CRM-System. Auch der Zugriff auf WICE über ein PDA oder ein Smartphone ist mit den aktuellen Generationen der Mobile Webbrowser (z.B. MS IE oder Opera) kein Problem. So haben z.B. Außendientsmitarbeiter mit einem MDA von T-Mobile oder dem baugleichen XDA von O2 über GPRS den mobilen Zugriff auf das komplette CRM-System ? jederzeit und überall. WICE wird in einer der nächsten Versionen eine auf PDA-Auflösung optimierte Version optional zur Verfügung stellen. Und wenn UMTS auch nur einen Bruchteil der erträumten Bandbreiten bringen wird ? für WICE reicht das allemal. Der direkte Zugriff mit Handys über WAP war bei WICE schon mit der ersten Version selbstverständlich. Heute arbeiten die Entwickler von WICE an einer Software, die auf jedem java-fähigen Handy installiert werden kann und über die ein direkter Zugriff auf den WICE-Server möglich ist. Die WICE CRM-Groupware steht damit voll im Trend ? das UMTS-Zeitalter kann beginnen.

Hinterlassen sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*