Wice CRM Software – So Wice, so gut.

Neue Browser für die WICE CRM-Groupware

In den letzten Wochen wurden für die meisten Browser neue Versionen veröffentlicht. Fast zeitgleich wurden die aktuellen Final-Releases der drei populärsten Browser veröffentlicht: Internet Explorer 9, Firefox 4, Chrome 10. Seit Januar gibt es Opera 11 und Apples Safari-Browser wurde auf dem iPhone und dem iPad mit einer neuen Javascript-Engine ausgestattet, die nochmals die Performance erhöhen soll. Unsere WICE CRM-Groupware kann mit jedem Browser zusammenarbeiten.

Sämtliche Browser begegnen sich mittlerweile auf Augenhöhe. Firefox 4 bietet die meisten Add-ons und besticht durch eine sehr flexible Bedienbarkeit bei guter Geschwindigkeit. Googles Chrome-Browser ist schlank und schnell und bietet mit der Sandbox eine interessantes Sicherheitsfeature. In der Sandbox laufen sämtliche Tab-Prozesse ohne dass sie Dateien in anderen, sensiblen Bereichen lesen oder gar schreiben könnten. Mit dem Internet Explorer 9 schließt Microsoft auf. Lange galt der IE als rückständig, dass hat sich mit der neuesten Version geändert. Insbesondere beim Tempo hat Microsoft ordentlich PS zugelegt.

Egal für welchen Browser Sie sich entscheiden oder ob sie verschiedene Plattformen und deshalb unterschiedliche Browser verwenden: die WICE CRM-Groupware läuft auf allen Plattformen stabil und reibungslos. Wir empfehlen zwar weiterhin den Firefox, insbesondere auch wegen des perfekten Zusammenspiels mit Thunderbird, aber auch mit anderen Browsern ist der Zugriff auf unsere CRM-Software kein Problem.

Tags:

Hinterlassen sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*