Wice CRM Software – So Wice, so gut.

Neue Version 7.5: Noch näher am Kunden

Neue Version der WICE CRM-Groupware veröffentlicht. Version 7.5 bietet mehr Funktionen im CRM für Einzelpersonen. Neue Möglichkeiten für das B2C-CRM.

Hamburg, 15.10.2010: Der CRM-Anbieter WICE aus Hamburg hat eine neue Version seiner CRM-Lösung veröffentlicht. Die Version 7.5 der WICE CRM-Groupware bringt vor allem neue Funktionen für den Umgang mit Einzelpersonen. Damit reagiert WICE auf die Bedarfe seiner Kunden, die oftmals sowohl Firmen- als auch Endkunden bedienen. Personen können in der CRM-Datenbank jetzt als einzelne Adressen abgelegt werden und sind direkt per E-Mail, Brief oder Fax ansprechbar. Über Wiedervorlagen und Notizen kann das Kontaktmanagement erfolgen. Dadurch eröffnen sich für die Anwender der WICE-Software neue Möglichkeiten für das Business-to-Consumer CRM. Des Weiteren ist die Oberfläche übersichtlicher gestaltet und häufig benutzte Funktionen lassen sich nun direkt in das Hauptmenü einbinden. Auch der Artikelmanager für die Angebots- und Auftragsbearbeitung wurde erweitert.

„Viele unserer Kunden bedienen sowohl Firmen- als auch Endkunden und haben sich gewünscht, dass wir die Funktionen zum CRM für Einzelpersonen ausbauen. Mit der neuen Version wird aus unserer WICE CRM-Groupware ein hybrides CRM, dass sowohl im B2B- wie im B2C-Bereich anwendbar ist“, beschreibt Geschäftsführer Jürgen Schüssler WICE 7.5. In der neuen Version der WICE CRM-Groupware können Einzelpersonen erstmals als eigenständige Adresse angelegt werden. Die Adressmaske wurde um spezielle Felder erweitert, um den Anforderungen des B2C-CRM gerecht zu werden. In einer Gesamtansicht werden alle an eine Person verschickte Dokumente und E-Mails aufgelistet.

„Um die Produktivität der Anwender zu erhöhen, wurden die Adressmasken umgestaltet“, sagt Schüssler, „des Weiteren lässt sich das Hauptmenü nun individuell gestalten, beispielsweise um häufig genutzte Funktionen oder Zusatzmodule direkt zu erreichen.“ WICE hat mit diesem Schritt die Benutzerfreundlichkeit erneut erhöht. Im Artikelmanager lassen sich nun Artikel kurzfristig aus den Listen für Angebote und Rechnungen entfernen. Der Preislistenmanager ist mit der neuen Version in der Lage, automatisch aus den Artikelkategorien Abschnitte und eine Inhaltsangabe in Preislisten zu erzeugen.

Weitere Infos unter: http://www.wice.de

Über WICE GmbH

Die WICE GmbH ist Spezialistin für webbasierte Organisationssoftware. Die webbasierte WICE CRM-Groupware ist speziell für mittelständische Unternehmen entwickelt und zeichnet sich durch niedrigen Pflege- und Adminstrationsaufwand sowie einfache Benutzerführung aus. Kunden erhalten den kompletten Quellcode und dürfen an diesem Anpassungen vornehmen. Die WICE GmbH betreibt unter http://blog.wice.de Deutschlands erstes Weblog zum Thema CRM. Zu den Kunden von WICE zählen Unternehmen wie die Sofistik AG, Müller Lila Logistik AG und die concept 2 GmbH.

Tags: , ,