Wice CRM Software – So Wice, so gut.

Warum einen Ferrari kaufen, wenn man sich nur auf Trampelpfaden bewegt?

Angenommen, Sie wohnen 5 km von der nächsten asphaltierten Straße entfernt. Was wären die Kosten, um den wirklichen Mehrwert (Beschleunigung, Status, Fahrvergnügen) eines Ferraris zu erfahren?
1. Ferrari = 250000 Euro
2. 5 Km Straße = 5 Mio Euro.
Dann kommen anschließend die laufenden Kosten:
1. Ferrari = 15.000 Euro
2. 5 Km Straße = 50.000 Euro

Die Zahlen sind natürlich völlig aus der Luft gegriffen. Aber es wird deutlich, dass sich die laufenden Kosten gegenüber den Anschaffungskosten relativeren, um in den Genuß der Vorteile eines Ferraris zu gelangen.

Was hat das nun mit CRM zu tun? Nun, wir erleben das beschriebene Szenario ständig. Unternehmen geben viel Geld für die tollsten CRM-, SFA- oder Marketingtools (die Ferraris) aus, ohne sich Gedanken über die grundlegenden Prozesse, die Infrastruktur oder das nötige Know-How (die Straßen) zu machen.

Die Investition in die Vorbereitung, Ausarbeitung und Implementierung der Prozesse, die für eine erfolgreiches CRM nötig sind, wird sich später bei der Benutzung der CRM-Lösung auszahlen. Dies kostet Geld, Zeit, Nerven und man muss sich auch Know How erarbeiten. Diese Investition zahlt sich aber später aus, andernfalls landet man schnell mit dem CRM-System im Graben.

Tags: , ,

Hinterlassen sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*