Wice CRM Software – So Wice, so gut.

WICE präsentiert iPad-Edition

Mobiler Zugriff auf Firmendaten immer notwendiger. / Veränderte Arbeitsgewohnheiten erfordern Mobilität. / Anforderungen an mobiles CRM wachsen. / WICE GmbH reagiert mit Einstiegslösung. / Ideal für iPad und Co.

Veränderte Arbeitsgewohnheiten machen den schnellen und mobilen Zugriff auf Informationen zu einer Grundanforderung in vielen Bereichen. Arbeiten vom Home-Office oder von unterwegs aus ist längst keine Besonderheit mehr. Studien zeigen, dass immer mehr Arbeitnehmer das Home Office oder den mobilen Arbeitsplatz dem Büro vorziehen. Mittlerweile gibt es zahlreiche „virtuelle Firmen“ und Handelsvertreter. Projektmanager und Vertriebler arbeiten in der Regel von unterwegs oder sind direkt beim Kunden im Einsatz. Ein mobiles CRM ist dafür unerlässlich. Jürgen Schüssler, Geschäftsführer der WICE GmbH, hat diese Notwendigkeit längst erkannt: „Kunden und Mitarbeiter sind mobil und mit ihnen die Daten. Mobiles CRM hilft dem Mitarbeiter bei der Erfüllung seiner Aufgaben und entspricht den Anforderungen der modernen Arbeits- und Geschäftswelt. Wer heute ein CRM-System aussucht, das nicht mobil verfügbar ist, verbaut sich Möglichkeiten.“

Die Möglichkeiten, aber auch die Anforderungen an mobiles CRM steigen dabei stetig an. Die WICE GmbH reagiert auf diesen Wandel nun mit einem CRM-Einstiegspaket, welches die besonderen Anforderungen an mobiles CRM erfüllen soll. Schüssler erläutert, wieso die WICE GmbH ein solches Paket anbietet: „Mit der Vorstellung des iPads hat Apple ganz neue Möglichkeiten für mobiles Arbeiten eröffnet. Vor allem der Zugriff auf die Kundendaten wird durch ein Gerät wie dem iPad vereinfacht. Unsere CRM-Lösung lässt sich auf dem iPad ideal bedienen. Durch den Formfaktor baut es auch nicht so eine Barriere wie der Bildschirmdeckel eines Notebooks auf und lässt sich wie ein Notizbuch auch im direkten Kundengespräch verwenden.“ Um die Einstiegshürde in modernes Customer Relationship Management so gering wie möglich zu halten, gibt es die „WICE iPad Edition“ für fünf Benutzer inklusive eines iPads zum Festpreis. Im Paket enthalten sind zusätzlich eine Benutzerschulung sowie die Anpassung des Systems an das Corporate Design. Weitere Informationen zum CRM-Einstiegspaket finden sich unter www.wice.de.

WICE Cloud Based CRM ist über den Webbrowser mobil auf allen Plattformen verfügbar. Installation und Wartung für die Clients entfallen komplett. Im Gegensatz zu rein gehosteten CRM-Lösungen wird die WICE CRM-Software sowohl als Mietlösung on-demand angeboten, als auch zur Installation auf einem eigenen Server. Dies ist besonders wichtig für Firmen, die Bedenken haben, unternehmenskritische Daten außer Haus zu geben. Der Paketpreis beläuft sich in der In-House-Variante auf 2.949 Euro zzgl. Mehrwertsteuer und als On-Demand-Lösung auf 2.499 Euro zzgl. Mehrwertsteuer für ein Jahr. Bei beiden Varianten zählen zum Lieferumfang fünf Userlizenzen, eine Benutzerschulung, ein iPad 2 mit 16GB, WiFi+3G sowie die Anpassung an das Corporate Design. Dies bedeutet in beiden Fällen einen Kostenvorteil von 1.200 Euro gegenüber den Einzelbausteinen und stellt laut WICE ein ideales Paket für mobiles CRM dar. Unter www.wice.de kann man sich darüber erkundigen.

Tags: , , ,

Hinterlassen sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*